Ausbildung

Viele Schüler stehen ratlos vor der Ausbildungs- und Studienwahl!
Fast vier von zehn fühlen sich von der Vielzahl der Angebote überfordert. (Studie die HIS, Hannover).
Wichtig ist, dass Jugendliche und deren Eltern sich rechtzeitig über Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Beginnen Sie am besten ein bis zwei Jahre vor Schulende.
  • Welche Fähigkeiten bringe ich mit?
  • Was macht mir wirklich Spaß?
  • Welcher Beruf passt zu mir?
  • Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es in diesem Beruf?
  • Wie könnte mein Entwicklungsweg aussehen?
Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fähigkeiten mit Ihren Wünschen in Einklang zu bringen.

Ich unterstützen Sie dabei, „Ihren“ Ausbildungsberuf zu finden!